• Senioren-Domizil Schloß Hasperde

    Senioren-Domizil

    Schloß Hasperde

Sie befinden sich hier: Senioren-Domizile > Schloß Hasperde > Ausstattung

Ausstattung

Das Senioren-Domizil Schloß Hasperde verfügt über 60 individuell gestaltete Einzel- und Doppelzimmer mit insgesamt 83 Plätzen. Im Jahr 2015 kommen über einen Anbau noch einmal 50 Zimmer dazu. Sämtliche Zimmer sind barrierefrei zu erreichen.

Das Senioren-Domizil Schloß Hasperde ist in drei Wohnbereiche aufgeteilt. Jeder Wohnbereich verfügt über zusätzliche Gemeinschaftsräume.

Die Zimmer sind zwischen 25 und 35 qm groß. Die Ausstattung beinhaltet ein seniorengerechtes Bad mit Dusche und WC, eine Notrufanlage, Anschlüsse für Telefon und TV/Radio sowie einen Internet-Zugang.

Zur weiteren Ausstattung gehören elektrisch verstellbare Pflegebetten mit Nachttisch und Kleiderschrank. Wenn gewünscht können auch hauseigene seniorengerechte Möbel genutzt werden. In der Regel werden aber persönliche Möbelstücke bevorzugt.

Zwei Personenaufzüge gewährleisten den barrierefreien Zugang zu allen Ebenen, zu allen Zimmern  und zu allen Veranstaltungsräumen. Im Zentrum des Schlosses befindet sich der Spiegelsaal mit der angrenzenden Küche. Hier werden alle Mahlzeiten angeboten, hier trifft man sich zu Gesprächen und kulturellen Veranstaltungen.

Der Schloss eigene Kiosk mit einem bunten Einkaufsprogramm befindet sich im Flur vor dem Spiegelsaal. Hier können auch zusätzliche Bestellungen aufgegeben werden, die dann bis zum nächsten Tag erfüllt werden. Mit dem wöchentlichen Fahrdienst im hauseigenen Bus nach Bad Münder in die Innenstadt und zum Wochenmarkt oder auch nach Hameln in die Altstadt kann der Einkauf abgerundet werden.

Im Verwaltungsbüro und im Kiosk werden Zeitschriften, Tageszeitungen und die Post verteilt.

Die große Parkanlage verfügt über schattige Sitzplätze, über Spazierwege und Gemeinschaftsterrassen. Bunte Blumenbeete und ein alter Baumbestand runden das Bild vom Schlosspark ab.