• Senioren-Domizil Klein Süntel

    Senioren-Domizil

    Klein Süntel

  • Senioren-Domizil Klein Süntel Team

    Senioren-Domizil

    Klein Süntel

Sie befinden sich hier: Senioren-Domizile > Klein Süntel > News

Vorbildliche Vernetzung

Zukunftsfähige Weiterentwicklung in der Gesundheitsversorgung von der Geburt bis ins hohe Alter ist das Ziel der ersten regionalen Gesundheitskonferenz in Niedersachsen, die im Hamelner Weserberglandzentrum am 11. Februar ihre Auftaktveranstaltung präsentierte.

Viele Akteure aus der regionalen  gesundheitlichen und politischen und Verwaltungsszene kamen zusammen, um gemeinsam ein zukunftsweisendes Modell zu entwickeln. Die Senioren-Domizile Schloß Hasperde und Klein Süntel waren durch Frau Hecht-Heine und Herrn Sackmann vertreten.

Auf der ersten Gesundheitskonferenz wurde zu verschiedenen Themenbereichen, die Jung und Alt betreffen, referiert. Auffallend jetzt schon gut vernetzt fiel der Gesundheitsstandort Bad Münder auf, wo sich auch die Senioren-Domizile und Cura-Mobil, sowie das Senioren-Service-Büro  mit ihrem Netzwerk aktiv einbringen.


Als prominente Gastrednerin war die niedersächsische Sozialministerin Cornelia Rundt eingeladen. Sie stellte insbesondere die vier Bereiche heraus, die in den kommenden Jahren zu Problemen in der ländlichen Gesundheitsversorgung beitragen können „…Das sind 1. der steigende Versorgungsbedarf bei den Patientinnen und Patienten, 2. ein ebenfalls steigendes Arbeitsaufkommen in der Pflege und bei den Ärzten vor allem im ländlichen Raum, 3. der sich abzeichnende Nachwuchsmangel in der Medizin und 4. die starke Bindung junger Menschen an städtische Räume."

Für Ministerin Rundt war die Reise von Hannover nach Hameln keine unbekannte. Sie war von 1995 bis 1997 für die Senioren-Domizile Schloß Hasperde und Klein Süntel geschäftsführend tätig.

Die erste regionale Gesundheitskonferenz soll ab sofort jährlich ausgerichtet werden. In diesem Jahr werden die ersten Schritte sein die kommunalen sozialen Strukturen weiter auszubauen.

Marion Hecht

Zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung