Sie befinden sich hier: Senioren-Domizile > Schloß Hasperde > Lebensqualität im Alter

Der „Grüne Haken“ wurde von der Bundesinteressenvertretung der Nutzerinnen und Nutzer von Wohn- und Betreuungsangeboten im Alter und bei Behinderung e.V.  (BIVA) und dem Institut für soziale Infrastruktur (ISIS) entwickelt.

Das Senioren-Domizil Bad Münder und das Senioren-Domizil Schloß Hasperde sind seit 2011 durch den „Grünen Haken“ zertifiziert. Dafür wurden beide Altenpflegeeinrichtungen in 121 verbraucherfreundlichen Kriterien überprüft, die die Experten der BIVA und der ISIS entwickelten. Im Mittelpunkt des Kriterienkatalogs des „Grünen Hakens“ steht der Bereich „Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner“. Dabei wurde ein besonderes Augenmerk auf Werte wie Respekt, Rücksichtnahme und Achtung der Privatsphäre gelegt.

Die jährliche Überprüfung der aktualisierten und bestehenden Anforderungen, für die der „grüne Haken“ steht, wird in den beiden Senioren-Domizilen von einem unabhängigen Gutachter in Form von persönlichen Gesprächen mit den Senioren durchgeführt.

Im Bereich der Stadt Bad Münder sind die beiden Senioren-Domizile Schloß Hasperde und Bad Münder die ersten Altenpflegeeinrichtungen, die durch den „Grünen Haken“ ausgezeichnet wurden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung