• Senioren-Domizil Süntelvilla

    Senioren-Domizil

    Süntelvilla

Sie befinden sich hier: Senioren-Domizile > Süntelvilla > Leistungen > Aktivierung und Rehabilitation

Aktivierung und Rehabilition

Unter dem Leitmotiv der ganzheitlichen aktivierenden Betreuung bietet die Tagespflege Süntelvilla ihren Gästen ein umfassendes Angebot an. Dabei werden die Bedürfnisse auf körperlicher, geistig-emotionaler und sozialer Ebene berücksichtigt, die Eigenständigkeit gefördert und durch gezielte Angebote erhalten und wiedererlangt.

Durch die Interaktion mit den anderen Gästen, den strukturierten Tagesbläufen und den regelmäßigen Wechsel zwischen Häuslichkeit und Pflegeeinrichtung werden die Gäste natürlicherweise aus der Situation heraus stimuliert und gefördert.

Folgende Angebote verwirklichen das Konzept der ganzheitlichen Betreuung

  • altengerechtes physiotherapeutisches Angebot (täglich 20-30 Minuten Gymnastik, regelmäßige Spaziergänge)
  • Gedächtnistraining (je nach Funktionsschwäche in kleinen Gruppen oder Einzelsitzungen, mit methodisch
  • eingesetzten Übungsspielen zur Wortfindung, Erinnerung, Konzentration usw.)
  • Realitäts-Orientierungstraining (z.B. Training zur zeitlichen Orientierung)
  • spezielle Tage im Jahr (Geburtstage, Feiertage, religiöse Veranstaltungen); Einüben von Alltagssituationen (Busfahren, Einkaufen, Wegeerschließung, Kochen, Frisörbesuch)
  • kreatives Gestalten für Männer und Frauen (Handwerken, Töpfern, freies Malen, Basteln)
  • Musizieren und Theater spielen (zum Erhalt der Lebensfreude, als Erinnerungsarbeit, zur Koordination verschiedener Fähigkeiten)
  • Biographie Arbeit und die Sammlung und Weitergabe von Wissen an jüngere Generationen; Mehrgenerationentreffen
  • Bezugsherstellung zum aktuellen Tagesgeschehen (gemeinsame Zeitungslektüre und Diskussionen über Zeitgeschehen)
  • kulturelle Angebote (wechselnde Bilderausstellungen in den Räumen der Tagespflege, Filmvorführungen, Lesungen, musikalische Veranstaltungen, Diavorführungen)
  • Medienschulungen (Smartphone, PC-Kurse)
  • Austausch mit der Umgebung (Kindergarten, Grundschule, Dorfladen, andere Senioren-Einrichtungen, Wochenmarktfahrt)
  • Urlaubsfahrt (einmal im Jahr für eine Woche)

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung